In Hamburg sagt man:

Tschüss

Die Alte Mühle Bergstedt bedankt sich bei seinen Gästen, für die gemeinsame Zeit der letzten zehn Jahre.

Ab dem 01.03.24 findet ein Pächterwechsel statt und nach einer Renovierungsphase geht es weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Alle Reservierungen bleiben erhalten

Das Team der

„Alten Mühle Bergstedt“


Ergänzend wurden in den vergangenen Jahren mit der Mühlenkate, der Mühlendiele sowie dem Haus am See drei weitere Häuser auf dem mit Kopfsteinpflaster ausgelegten Anwesen restauriert, in denen bis zu 180 Personen die Möglichkeit haben, ihre Feierlichkeit auszurichten.

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen für so einen Anlass besondere Menü- oder Buffetvorschläge sowie faire Getränkepauschalen an und sorgen dafür, dass Ihnen Ihr Fest noch lange in bester Erinnerung bleiben wird.

 

Überzeugen Sie sich selbst: Wir freuen uns darauf, Sie mit deftigen Klassikern, saisonaler Küche und außergewöhnlichen Wochengerichten sowie selbstgebackenem Kuchen zu verwöhnen!